BOBBY

*2014
Größe: ca. 55 cm
Kastriert
Keine gesundheitlichen Einschränkungen
Seit 2016 im Tierheim in Rumänien

 

Bobby wird immer trauriger, gibt es denn keinen Platz oder eine Pflegestelle für den freundlichen Rüden? Allerdings nur für ihn allein.

Bobby wurde von einem befreundeten Tierschützer 2016 in Sandas Shelter gebracht. Über seine Vorgeschichte wissen wir leider nicht viel. Seit über 4 Jahren wartet er nun auf eine Chance in ein eigenes Zuhause ziehen zu dürfen.

Bobby ist ein freundlicher Rüde, der sehr menschenbezogen ist. Er freut sich riesig über Besuch in seinem Zwinger und hüpft vor Freude umher. Auch fremden Menschen gegenüber ist er sehr aufgeschlossen und genießt Streicheleinheiten und Zuneigung sehr. Leider bekommt Bobby nur sehr wenig davon, denn Sanda und den Pflegerinnen fehlt einfach die Zeit, allen Hunden gerecht zu werden.

Das Laufen an der Leine hat er bereits kennengelernt und meistert dies auch mit Bravour. Bobby ist sehr gelehrig und möchte mit seinem Menschen arbeiten. Daher wünschen wir ihm eine aktive Familie, die seinem Bewegungsdrang gerecht werden kann.

Artgenossen reagieren auf Bobby eher ablehnend und so ist er seit dem Auszug seiner Zwingerfreundin Carine allein in seinem Zwinger. Wir sehen Bobby daher als erst einmal als Einzelhund. Für ihn suchen wir eine erfahrene Familie oder Pflegestelle, die ihm die Chance gibt, das Shelter zu vergessen und seine besten Eigenschaften hervorzubringen. Er sollte zunächst als Einzelhund ankommen dürfen und mit dem nötigen Training, die Artgenossenverträglichkeit Schritt für Schritt wieder erlernen. Der Besuch einer Hundeschule wäre empfehlenswert.
 



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Absenden dieses Formulares stimme ich zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Pfote sucht Glück: Vermittlung durch liebevolle Vermittlung von Hunden und Katzen aus dem rumänischen und bulgarischen Tierschutz