Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

 

Wir freuen uns sehr, dass ihr/Sie alle dabei seid und uns und unser Projekt, das Tierheim von Sanda Andrei in Rumänien tatkräftig unterstützt. Es gibt viel zu tun, dafür brauchen wir Menschen, die helfen. Let's go and help

 

Danke für die Spenden sagen unsere Kleinsten (13.02.2018)

Von Herzen ein ganz liebes Dankeschön 💞🙏🏻

All die liebe Hilfe für uns und unsere lieben Freunde 🙏🏻🐶💞

Vielen lieben Dank an alle lieben Menschen 💞,
die an uns gedacht haben und mit uns den Weg des Kampfes ums überleben gegangen sind. 🙏🏻💞
So viel liebe Unterstützung, damit wir behandelt werden können.
Durch euch dürfen wir leben und dank euch können wir unsere liebe Sanda unterstützen. 💞🙏🏻 Damit all die vielen Rechnungen bezahlt werden können. 🙏🏻

Bisher sind 1.150,00€ zusammengekommen!! Ein riesen Dankeschön! 730€ haben wir bereits für die Rechnungen bezahlt und es folgen weitere.

Wir danken euch für eure großen Herzen und für all die lieben Glückwünsche 🙏🏻🍀💞
Wir waren nicht allein. 🙏🏻

Danke an: 
Christine D., Sabine M., Angelika H., Martina S., Heike F., 
Heinz M., Anita O., Maud D., Frank R., Eva-Kristina B. 
Lisa Marie W., Sabine K., Heike P., Kisten W., Gitti G., Andrea D., Ute B.

Eure kleinen Seelen danken euch mit einem ganz lieben Wuff 🐶🙏🏻

Auch im Namen von Sanda Andrei💞
....die immer an der Seite unserer kleinsten gekämpft hat 🙏🏻...
ein großes Dankeschön 💞🙏🏻
Ein unendliches dankbares Dankeschön auch von uns eurem 
Tierschutzverein Pfote sucht Glück e.V

So wundervoll zu wissen euch liebe Menschen💞 an unserer Seite zu haben 🍀🙏🏻


Hurra, die Sicherheitsgeschirre sind im Tierheim angekommen (Feb. 2018)

Wir bekamen heute die Nachricht, dass die Sicherheitsgeschirre im Tierheim angekommen sind und somit nun alle Hunde die reisen, eins anhaben werden. Dies war nur möglich dank eurer großartigen Unterstützung.
Es sind wahnsinnige 54 Geschirre, die wir von euren Spenden kaufen konnten. 

 

Danke für eure Großzügigkeit.
Für eure Unterstützung. 
Ohne euch wäre das alles nicht möglich.

Danke H. Meierdieks, A. Grein, G. Höfner, M. Schönfelder, A. König, M. Mankiewicz, I. Michalzcyk, S. Alter, D. Ertel
K. Merk, A. Schuster, M. Mileta, J. Wörmcke, B. Hoch
A. Hafemann, M. Edler, S. Denovski, C. Renner; A: Dudde S
S: Kreutle; A: Ovcarik, E. Jakat, S. Wöhlck, J. Retzlaff, L. Waldmann, R. Manthey, B. Gressly, A. Skolut, S. Eberlein
S. Dietrich, K. Schulz, P. Stegenwalner-Schwalb, H. Bertram
S. Ullrich


Benji ist Zuhause! (Februar 2018)

Es ist mehr als Zuhause. Es ist meine Schwester wieder zu sehen und für immer mit ihr zu sein. Nach 2 Jahren wieder vereint. Wir können unser Glück kaum glauben,aber es ist wahr. Ich habe gehofft und geträumt, gewartet und voller Hoffnung das mein Mensch mich findet, doch jetzt hat mich meine Familie gefunden 

Lieber Benji wir wünschen dir und deiner Suze unendlich viele schöne Momente mit eurer lieben Mama. Unvergessliche Abenteuer die ihr nun gemeinsam bestehen werdet. Jetzt beginnt das schöne Leben für euch drei! Alles Gute!


SOS - wir brauchen wieder Eure Hilfe für die Kleinsten und Schwächsten im Shelter ! (Februar 2018)

Update am 08.02.2018

Gipsy und Janis haben es leider nicht geschafft, sie haben das Virus nicht überlebt. Angel war bis heute auch in der Klinik, ist aber wieder im Tierheim. Nun sind Daria und Darina krank geworden und wir wissen nicht, ob Lucky und Lena ihnen folgen. Wir brauchen weiterhin eure Hilfe.

 

Das neue Jahr beginnt mit keinen guten Nachrichten, Janis Gipsy, Susi und Angel sind krank. Gipsy und Janis sind an Parvovirose erkrankt und müssen in der Klinik stationär behandelt werden. Susi und Angel sind bisher nicht betroffen, werden aber prophylaktisch behandelt und erhalten entsprechende Medikamente. Sie konnten die Tierklinik bereits wieder verlassen.

Bitte drückt ganz feste die Daumen für die süße Rasselbande!

Bei unserem blinden Blacky wurde nun bei der Ausreiseuntersuchung (Blutbild) eine chronische Pankreatitis festgestellt, die jetzt mit Spezialfutter und ebenfalls Medikamenten behandelt wird.

All das trifft uns momentan sehr hart, denn leider waren es viele Notfälle in letzter Zeit. Trotzdem möchten wir Sanda bei den Kosten unterstützen. Darum bitten wir Euch wieder um Eure Mithilfe in Form von einer kleinen Spende, so dass wir die Kosten der Tierklinik, des Tierarztes und der Medikamente bezahlen können. 

 

Jede kleine Spende zählt!!

 

Natürlich sollt auch Ihr nicht leer dabei ausgehen! Wir haben uns überlegt, unter all den Spendern je einen der belieben Einkaufsbeutel sowie eine Tasse mit Vereinslogo zu verlosen.. 

Bitte macht mit und helft uns, die Kleinsten und Schwächsten wieder auf die Beine zu bringen!

 

Schon mal ganz lieben Dank im Namen von Sanda und ihrem Team „Pfote sucht Glück e.V.“

Und bitte das Daumendrücken nicht vergessen! 

 

Hier die Konto-Daten: Pfote sucht Glück e.V.

Postbank 

IBAN: DE25 1001 0010 0911 2211 09

BIC: PBNKDEFF

pfotesuchtglueck@yahoo.com

Paypal:


Blacky - wir hatten einen Traum (25.01.2018)

Blind und einsam saß er im Zwinger in Sandas Tierheim. Blacky hatte es durch sein Handicap doppelt so schwer wie die anderen Hunde im Shelter. 
Wir hatten einen Traum von einem Zuhause für Blacky, jemand, der ihn wieder liebt, der ihm die Wärme und Nähe gibt, die ein Handicaphund braucht. Nun haben wir es durch euch alle, durch ganz viele tolle Menschen hier bei Facebook geschafft, für ihn endlich ein passendes Zuhause zu finden. Wir sind glücklich, wir können es noch nicht ganz glauben, aber Blacky wird bald seine Reise antreten. Unendlichen Dank an alle Menschen bei Facebook, die daran geglaubt haben.


8 kleine Hundekinder suchen ein Zuhause

Angel, Susi, Janis und Gipsy

4 verspielte, total süße Welpen, gerade mal 2 1/2 Monate alt, warten auf ein Zuhause. 

Mit 4 Monaten dürfen sie ausreisen. Hoffentlich finden Sie bis dahin eine Familie.

Sie reisen geimpft, gechipt mit EU-Pass, Schutzvertrag und Schutzgebühr nur nach positiver Vorkontrolle.


Darina, Lucky, Daria und Lena

So kurz vor Weihnachten hat Sanda 4 kleine Wichtel aufgenommen. Sie waren in der Hütte, die sie für die Straßenhunde aufgestellt hat. 4 kleine unschuldige Wesen, von der Mama weit und breit nichts zu sehen. Kein Futter, ganz allein auf sich gestellt. 4 kleine Zwerge, die nun ums Überleben kämpfen müssen. Sie sind sehr dünn, haben das Fell voller Ungeziefer und das Bäuchlein voller Würmer. Wir müssen beten und hoffen, dass sie durchkommen. Hier brauchen wir wieder Unterstützung. Die Kleinen brauchen Paten und Namen. Sanda hat heute schon Spezialfutter für sie gekauft. Ja die Rettung kam wieder in letzter Minute, der erste Notfall noch vor Weihnachten und dem harten Winter.





Eine wunderbare Aktion zugunsten unserer Hunde

Katrins trendline Shop hat eine wunderbare Aktion zugunsten unseres Vereins gestartet:

 

Gemeinsam mit dem 🍀 TSV Pfote sucht Glück e.V. 🍀startet in meinem Shop heute eine Aktion zu Gunsten des Vereins.

Dort gibt es eine große Auswahl an Bügelbildern, Wandtattoo und Aufkleber zum Thema Hund.

Ein festgelegter Teil eines jeden verkauften Artikels geht als Spende an den Verein.

 

 


Na nu? Wer seid denn ihr? - Neue Hundegesichter

Aufgrund der tollen Vermittlungen, die es schon einigen unserer Schützlinge ermöglicht haben, ein wundervolles Zuhause zu finden sowie der kürzlichen Reise nach Rumänien war es uns möglich unseren Blick zu erweitern und weitere Hunde aus Sandas Shelter in die Vermittlung aufzunehmen. Darüber sind wir unheimlich glücklich! Wir benötigen für alle Hunde noch Patenschaften! Hier sind einige von ihnen: 

(Leider können wir die Hunde erst nach und nach auf "Glück gesucht" einstellen. Bei Interesse an einem der Hunde schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir werden umgehend die Infos zu dem Hund einholen.)