Luna - gerne auch zu einer Pflegestelle

 

*ca 2014

o52cm

kastriert und gesund

im Tierheim in Rumänien

 

Luna war eine Straßenhündin. Sie lebte im Rudel mit Bernie, einem hübschen Wuschelhund und Mogli, dem Dreibeinchen. Die drei wurden eine ganze Weile von Sanda an einer von ihr eingerichteten Futterstelle gefüttert.

Um das Elend der Straßenhunde immer wieder aufzuzeigen, machte Sanda auch von diesen drei Hunden ein Video und Menschen baten sie, die Hunde von der Straße zu retten. So kamen sie ins Shelter und Mogli und Bernie fanden ein Zuhause. Luna ist irgendwie vergessen worden - sie ist jetzt auch erst ganz neu auf unserer Homepage angekommen.

Sie ist eine eher vorsichtige Hündin, die beim Zusammensein mit anderen Hunden ihr Potential zeigt: Das klappt nämlich hervorragend. Menschen bringt sie noch großen Respekt entgegen: Dabei ist sie nicht aggressiv, sondern sie geht ein, zwei Schritte zurück. Wir gehen davon aus, dass sich Luna bei genügend Zeit und Geduld öffnet und zutraulich wird. Bei ihr würde sicherlich auch eine erfahrene Pflegestelle, die sie erst einmal ankommen lässt, Wunder wirken. 

 

Wenn Sie mit uns über Luna sprechen möchten, senden Sie uns bitte das Kontaktformular zu. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.