elisa

* April 2016

große, kastrierte und gesunde Hündin

Elisa lebt seit Oktober 2016 im Tierheim

 

Neuigkeiten

Elisa hat einen tollen Charakter, ist jung und aufgeweckt. Sie freut sich riesig über Besuch in ihrem Zwinger und versucht die Menschen gleich für sich einzunehmen. Mit dem kleinen Zwingernachbarn Mec kommt sie super im Zwinger zurecht. Sie schaut auch immer, dass sie ihn nicht überfordert, weil er durch eine frühe Staupeerkrankung ein kleines Handicap hat.

Elisa spielt mit jedem Hund, ob groß oder klein. Sie ist freundlich, sozial und auch zu Menschen ist sie sehr offen. Wegen ihres gutartigen Wesens darf sie oft in den Auslauf - es gibt niemals Streit wegen ihr. Sie ist eine Wasserratte, die ihre sommerlichen Bäder liebt. 

 

Elisa wurde im Oktober 2016 im Gelände vor Sandas Shelter ausgesetzt. Sie war sehr dünn und voller Zecken und Flöhe. Ihre Unsicherheit und Angst machte sie zu einem leichten Opfer für die anderen Hunde. Sie bissen sie weg und so bekam sie nichts zu fressen und durfte dort auch nicht bleiben. Sanda nahm sie auf und nun darf sie im Shelter bleiben, bis sie ein Zuhause findet.  

Elisa ist eine ruhige Hündin, sie mag Menschen und lässt sich von ihnen gerne streicheln. Sie ist kein Wirbelwind, aber spielt gerne und mag es, Artgenossen zu treffen. Doch ihr tut das Shelter nicht gut. Elisa durfte bis Ende Oktober im Haus bleiben, doch leider wurde der Platz für einen Notfall gebraucht und so musste sie in einen Zwinger umgesetzt werden. Dort hat Elisa wenig Kontakt mit Menschen und hat nur ihren Kumpel Mec bei sich. Sie würde sehr gerne ausreisen und wir würden ihr das von ganzem Herzen gönnen.

 

Wenn Sie mit uns über Elisa reden möchten, füllen Sie bitte untenstehendes Kontaktformular aus. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Absenden dieses Formulares stimme ich zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.