Sorgen-Felle: Chancen-Geber gesucht!

Einige Tiere brauchen ganz besonders unsere Unterstützung und im besten Fall aller Fälle ein eigenes Zuhause, in dem sie die schrecklichen Dinge, die ihnen in den meisten Fällen widerfahren sind, verarbeiten können. Es sind die alten, verletzten, schwierigen oder kranken Fellnasen, die besondere Menschen suchen: Die, die sich trauen. Die die für sie einstehen. Und die, die den Tieren einen Rettungsanker geben, der das Leben wieder lebenswerter macht.  

NICKY: Drei-Beinchen


KENNY: Taub-Öhrchen


LAIKA: Unglücks-Vögelchen


JO-MERLIN: Angstnäschen

MEC: Lahm-Beinchen


CORA: Schüchterne Hundemaus


ROSCOVA: Angstnäschen


RED: Angstnäschen

COOKIE: Lahm-Beinchen


DINTZI: Schief-Zähnchen


CREME: Unglücks-Vögelchen


FITZA: Lungenkrebs


TEDDY: Seh-nicht-Vielchen

LUCIAN: Krumm-Beinchen