Name: Peki

Geb. ca. 2013

Größe: klein

kastriert

seit Oktober 2017 in Sandas Tierheim in Rumänien

keine gesundheitlichen Einschränkungen

SNAPDX4-Test negativ (Oktober 2017)

Der kleine Peki rannte sehr lange vor den Menschen weg. Er wurde am Waldrand ausgesetzt und Sanda versuchte lange, ihn zu sichern. Sie fütterte ihn jeden Tag bis er ihr dann endlich vertraute und zu ihr kam. Jetzt wartet er im Tierheim auf eine neue Chance in einer Familie mit großem Herz. Peki ist ein zurückhaltender, ruhiger kleiner Mann. Er hatte es schwer bisher und braucht Zeit Menschen zu vertrauen. Mit seiner Freundin Raya versteht er sich super und auch mit dem kleinen Rüden Peppi. Katzentest kann bei Bedarf gemacht werden.