adina

*Mai 2018

kleinbleibendes, gesundes und unkastriertes Welpenmädchen

Adina darf ab Mitte Oktober ausreisen.

 

Adina und ihre 3 Schwestern wurde in einem Waldstück direkt an einer sehr stark befahrenen Fernstraße ausgesetzt. Das Video von dem Ort, wo Sanda die vier fand, kannst du unten sehen.

Wir sind sehr froh, dass die beiden Schutzengel Sanda und Linda vorbeigeflogen sind und sie mitgenommen haben.

 

Adina ist ein Welpenmädchen, wie es im Buche steht: Spielen, toben, schlafen, schmusen und Hunger haben sind ihre Hauptbeschäftigungen. Wir halten dich auf dem Laufenden, wenn wir mehr über ihren Charakter wissen.

Gerne kannst du uns über das angehängte Anfrageformular kontaktieren.

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Pfote sucht Glück: Adoption durch liebevolle Vermittlung von Hunden aus dem rumänischen Tierschutz