TONICU (TONY)

*ca. 2012

Kastriert: ja

Größe: ca. 52 – 55 cm Schulterhöhe

Gesundheitliche Einschränkung: operierte kurze Rute

Aufenthalt: Tierheim in Rumänien seit 2012

 

Im Jahr 2012 fand Sanda die Hündin Tony zusammen mit ihrer Schwester Buruiana im Wald. Sie waren winzig, 2 kleine Babys, nicht älter als 8 Wochen. Händeringend suchte Sanda nach einem Ausweg für die Welpen, bat andere Menschen sie aufzunehmen, so dass ihnen das Leben im Tierheim erspart bleibt. Aber wie so oft wurde ihre Bitte nicht erhört. Sie ließ sie nicht allein und holte sie ins Tierheim. Ein Arbeiter nannte sie hoffnungsvoll Buruiana und Tonciu, die Namen von zwei damaligen TV-Stars. Aber leider haben ihnen die Namen nicht geholfen.

Buruiana starb ganz plötzlich vor 4 Jahren und ließ ihre Schwester Tony und ihren Zwingerpartner Germin zurück. Als Sanda uns Tonys Geschichte schrieb, waren ihre letzten Worte:

"Es ist immer die gleiche Geschichte, gefunden, gerettet, im Zwinger gestorben."

 

Seit dem Tod von Buruiana sind Tony und Germin allein im Zwinger und es ist aufgrund des hohen Alters von Germin - er wird bald 18 Jahre - absehbar, dass auch er Tony allein lassen wird. Tony ist eine aufgeweckte, sehr lebensfrohe Hündin, die sich besonders im Auslauf über alles und jeden freut. Sie ist etwas schüchtern fremden Menschen gegenüber, das ist nur von kurzer Dauer, dann siegt die Neugier.

 

Tony mag das Leben im Zwinger nicht mehr, daher hat sie vor einer Weile angefangen, immer wieder ihre Rute blutig zu beißen. Obwohl die unumgängliche Operation zeitnah erfolgte, hört sie einfach nicht auf. Wir vermuten, dass der seelische Druck und die Ausweglosigkeit ihres alltäglichen Lebens Schuld an dieser Selbstverstümmelung sind. Ein Leben im Zwinger, bereits 6 Jahre lang. Der Tierheim - Stress, die Lautstärke, die Kälte und Einsamkeit. Der Bewegungsdrang der Tag ein und Tag aus an den Gitterstäben endet und dieser tief in ihr verwurzelte Wunsch ihre ganze Liebe einen Menschen schenken zu dürfen.

 

Vielleicht ist Tony in manchen Augen eine eher unscheinbare Hündin, aber sie hat ein Herz aus Gold, ist unfassbar lieb und freut sich, wenn man ihr eine Minute Aufmerksamkeit schenkt. Sie hat mittellanges Fell und für uns ist sie einfach wunderschön. 

 

Wenn Sie sich für unsere Tony interessierten, egal ob als Pflegehund oder festes Familienmitglied, füllen Sie bitte das unten stehende Kontaktformular aus. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Pfote sucht Glück: Adoptionen durch liebevolle Vermittlung von Hunden aus dem rumänischen Tierschutz