lazi (lazarus)

Lazi steht momentan nicht zur Vermittlung. Du kannst aber gerne seine Geschichte lesen.

 

Lazi ist ein Hund, den das Schicksal hart getroffen hat. Sein Herrchen starb und er wurde auf die Straße gesetzt. Ein jüngerer Hund überlebt dies vielleicht noch für eine Weile, weil er noch stark ist und seinen Platz finden und behaupten kann. Aber für einen alten Hund wie Lazi gibt es dort auf der Straße keine Hoffnung. Wenig und schlechtes Futter schwächte sein Immunsystem und er hatte den Parasiten, die sich auf ihm breitmachten, nichts entgegenzusetzen.

Viele Wochen dauert es, bis ein Hund so aussieht, wie es Lazi tut. Vielleicht haben manche Menschen hingeschaut, vielleicht hat ihm manchmal jemand etwas zu essen gegeben - das können wir nicht wissen. Aber richtig geholfen hat ihm auf jeden Fall niemand. 

Irgendwann wurde Sanda gerufen und sie schaffte es, Lazi in ihr Auto zu locken und ins Shelter zu bringen. Dort wird er versorgt. Wir wissen nicht, ob er überleben wird. Aber vielleicht merkt er wenigstens, dass ihm dort, wo er jetzt ist, nichts Schlechtes mehr passieren kann. Egal, wie es für ihn ausgeht.

 

Lazi kann deine Unterstützung gebrauchen. Auch wenn es nur ein kurzes Innehalten und ein lieber Gedanke ist, den du zu ihm schickst.