HERRY - Notfall, Gnadenplatz gesucht!

*ca. 2008
Rasse: Labradormischling
SH: ca. 58 – 60 cm, 37 kg
Kastriert: ja
Gesundheitliche Einschränkungen: hinteres Bein amputiert, kleine Alterszipperlein (Gelenke, Enalapril fürs Herz)
Aufenthalt: in Veterinärklinik in der Slowakei

 

Herry war einmal ein Familienhund bis zu dem Tag, an dem ein Osteosarkom an seiner hinteren Pfote diagnostiziert wurde. Eine Operation war seinem Besitzer zu teuer, daher sollte Herry eingeschläfert werden, obwohl er von der Tierklinik eine gute Prognose für Herry bekommen hat. Das tolle Team der Klinik hat gehandelt und das im Sinne von Herry, denn er hat einen unglaublichen Lebenswillen und genießt sein Leben. Er wurde auf Kosten der Tierklinik operiert, das Bein wurde amputiert, aber Herry läuft auch auf 3 Beinen bzw. hat auch für längere Spaziergängen einen Rolli. Herry will leben und wir würden gerne einen Platz für ihn finden, wo er das voll auskosten kann.

Herry ist ein toller alter Opi, der gut mit anderen Hunden und auch Katzen sozialisiert ist. Sein Bett in der Tierklinik teilt er mit einer dreibeinigen Katze. Herry mag Menschen, ob sie nun groß oder klein sind, das ist ihm egal. Aufgrund seines Handicaps sollte er in ein ebenerdiges Zuhause. Es wäre auch großartig, wenn es auch ein wenig auf solche Oldies angepasst ist, denn glatte Fußböden oder Treppen mögen die meisten alten Hunde nicht. Sein momentaner Gesundheitszustand ist sehr gut, er hat natürlich einige Alterszipperlein, wogegen er Medikamente bekommt. Seine Augen und seine Ohren sind in Ordnung, er braucht ein wenig Unterstützung für die Knochen und Enalapril für das Herz. Er sollte aufgrund seines Handicaps zur Unterstützung des Rückens auch Physiotherapie bekommen.

Wie jeder Labrador liebt er gutes Essen und bekommt meist auch nicht genug davon. Hier muss natürlich auch auf sein Gewicht geachtet werden. Herry ist stubenrein, begrüßt seine Menschen mit einem kurzen Bellen und freut sich auch über Besuch.

Herry braucht ein Zuhause, wo seine Familie weiß, es ist ein alter Hund und wir geben ihm jetzt noch einmal eine wunderschöne Zeit mit uns. Herry hat um sein Leben gekämpft, er hat alle Strapazen überstanden und ist ein fröhlicher und ausgeglichener Senior. Er lebt nun bereits 3 Monate in der Tierklinik und braucht nun dringend wieder einen normalen Alltag in einer Familie.

Wer Herry aufnehmen möchte, kann sich gerne bei uns melden.
 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Pfote sucht Glück: Adoption durch liebevolle Vermittlung von Hunden und Katzen aus dem rumänischen und bulgarischen Tierschutz