FLOCKI - Notfall

*Oktober 2016

Fasse: Malteser-Mischling

SH: klein

Geschlecht: männlich

kastriert: ja

Aufenthalt: 81476 München

 

Wir haben uns entschlossen, wieder einen dringenden Notfall vorzustellen, denn Flocki ist zwar süß, aber braucht konsequente Menschen ohne Kinder. Leider haben wir im Moment keine unseren Pflegestellen frei, die das sicher gut trainieren könnten. Daher suchen wir auch gerne für Flocki eine erfahrene Pflegestelle. So könnten wir Flocki dann auch zu uns in den Verein übernehmen.

Das schreibt Flockis jetziges Frauchen: Flocki soll kein Wanderpokal bleiben. Das sagt leider die Familie, die ihn nach über zwei Jahren weitergeben muss, nämlich wir. Er hat schon einige Stationen in seinem Leben durch (er wird im Oktober 5 Jahre alt) und wir hatten gehofft, dass er uns sein Leben lang begleiten kann. Leider müssen wir akzeptieren, dass er bei uns nicht glücklich wird. Er sollte immer und überall dabei sein, bei uns ist immer was los und wir wollten ihm ein gutes Zuhause geben. Aber leider kam es anders, als wir uns das vorgestellt hatten. Flocki ist leider mit unserem aktiven Familienleben sehr gestresst, man kann ihn nirgends mitnehmen ohne dass es Stress für Hund und Mensch bedeutet. Leider muss er mittlerweile, wenn die Kinder Freunde zu Besuch haben oder wir Besuch bekommen, separiert werden, da er so rigoros sein Revier verteidigt, dass kein Training dagegen hilft, wir hatten bereits eine Trainerin im Hause. Kurz gesagt - ein entspanntes Leben ist für alle nicht mehr möglich und Flocki tut mir einfach leid. Er schläft kaum und steht dauernd unter Strom, weil er sich nicht entspannen kann. Flocki hat aber auch viele gute Seiten, die lasse ich hier aber erstmal bewusst weg - mir ist wichtig, dass sein/e neue Besitzer/in nicht so blauäugig heran geht wie wir, zu uns war man leider nicht so ehrlich, sonst hätten wir ihm das Leben bei uns gar nicht erst „angetan“. Flocki ist ein Maltesermischling aus Kroatien und wir leider auch schon die 3. Besitzer. Flocki braucht erfahrene Hundehalter - ohne Kinder! Anderen Hunden begegnet er gerne - solange er nicht an der Leine ist. Ob er andere Hunde im Haus akzeptiert, weiß ich leider nicht. Er hat mal mit einer Katze gelebt. Bin ich mit ihm allein, ist er wirklich ein toller Hund, dann kommt er auch zur Ruhe. Aber mit uns als ganze Familie wird er einfach nicht glücklich - deshalb suchen wir ein ruhiges Zuhause für ihn. Er wird im Oktober fünf Jahre alt, wiegt ca. 8kg. Eine aktuelle Impfung steht leider seit ein paar Monaten noch aus - denn auch der Tierarzt ist ein rotes Tuch für Flocki. Die Impfung kann aber auf Wunsch noch nachgeholt werden. Wir wohnen im Münchner Süden. Ein Vorab-Kennenlernen ist verpflichtend - wir wollen wirklich sicher gehen, dass er dieses Mal SEIN Zuhause findet.

Erfahrene Hundehalter ohne Kinder mit ausreichend Zeit, die Interesse an Flocki haben, melden sich bitte!

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Pfote sucht Glück: Adoptionen durch liebevolle Vermittlung von Hunden und Katzen aus dem rumänischen und bulgarischen Tierschutz