BENO

* 11.12.2019

Rasse: Labradormischling 

Größe: wächst noch, groß

gesundheitliche Einschränkungen: keine bekannt

Aufenthalt: Tierheim Herosz in Ungarn

 

Benó und seine Geschwister sind nicht freiwillig im Tierheim. Sie sind Opfer einer Wegwerfgesellschaft und wurden zum sterben ausgesetzt. Benó ist welpentypisch verspielt und versteht sich mit seinen Geschwisterchen sehr gut. Nimmt man sie aus der gewohnten Umgebung raus, sind sie etwas zurückhaltender, wie man auf den Fotos sehen kann. Vom Leben als Familienhund wissen sie noch nichts. Benó muss alles noch lernen. Leine laufen, Pipi draußen verrichten und auch die alltäglichen Geräusche überall. Mit viel Liebe, Geduld und Vertrauen und der richtigen Einstellung zu einem Hund, der aus dem Tierschutz kommt, wird es super funktionieren. Wer sich in Benó verliebt kann uns gerne kontaktieren, wir leiten dann die Anfrage weiter.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Absenden dieses Formulares stimme ich zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.