susi

*November 2017

noch nicht ausgewachsen, unkastriert & gesund

Susi lebt auf einer Pflegestelle in Wiesbaden, Deutschland

 

Neuigkeiten Juni 2018

Mit ihrer Hundefreundin Resi, mit der sie in der Pflegefamilie lebt, hat Susi Langbein viel Spaß. Andere Hunde mag sie ebenfalls gerne und sie hat sich schon gut und schnell an das Leben in Deutschland gewöhnt.

Ob Einkaufen oder Ausflug in den Biergarten - Susi ist immer dabei. Sie ist eine kleine Neugier-Nase, die sich gerne langsam an Menschen annähert - die Neugierde siegt aber jedes Mal. 

An-der-Leine-Laufen klappt schon gut und dem Rückruf des Pflegefrauchens gehorcht sie auch in den allermeisten Fällen.

 

Neuigkeiten April 2018

Seit April ist Susi auf einer Pflegestelle in Wiesbaden. Es geht ihr gut und sie versteht sich sehr gut dem Hund der Pflegestelle. Sie schaut sich viel von ihrer "Hundeschwester" ab. Sie ist nicht schüchtern, aber auch nicht zu aufgedreht - ein richtig schön normaler Hund eben.

 

Zu ihrer Geschichte: Susi wurde zusammen mit ihren Geschwistern ohne ihr Mama einfach im Wald ausgesetzt. Leider haben Welpen in diesem Alter keine Überlebenschance - vor allem nicht in diesem kalten Winter.

Susi ist welpentypisch verspielt und lebensfroh. Sie liebt ihre Betreuer-Menschen sehr und freut sich wie verrückt über kleine Spielangebote. Andere Hunde findet sie toll. 

 

Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus, wenn Sie mit uns über Susi sprechen wollen. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

  




Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Absenden dieses Formulares stimme ich zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.