Minou

* Anfang 2017

kastriert und gesund

Schulterhöhe ca. 28cm

Minou ist seit Anfang April 2018 im Shelter.

 

Sanda sah sie auf einer stark befahrenen Straße, an der sie trächtig dem Nirgendwo entgegenlief. Sie nahm sie mit ins Shelter und ließ sie erst einmal zur Ruhe kommen. Leider bekam Minou über Nacht starke Blutungen und hatte eine Fehlgeburt. Die Welpen starben. Zu groß war wohl die Anstrengung der letzten Wochen für sie gewesen. Von dem Eingriff hat sie sich gut erholt und läuft schon geschäftig draußen herum. Mit anderen Hunden und Hündinnen versteht sie sich sehr gut - sie ist regelmäßig in der großen Hundegruppe im Innenhof unterwegs und hat dabei viel Spaß mit allen.. Noch muss sie sich ein wenig orientieren, aber soweit wir sehen, ist sie einfach eine sehr liebenswerte kleine Hündin.

Wenn Sie mit uns über Minou sprechen möchten, wenden Sie sich über unser Kontaktformular an uns. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Minou April 2018