Celine

Celine Jacke Russell Mix

* Juli 2017

mittelgroße, unkastrierte und gesunde Hündin

hundeverträglich

keine gesundheitlichen Einschränkungen

auf Pflegestelle in Mönchengladbach 

 

Neuigkeiten April 2018: Celine, liebevoll Lienchen genannt, ist bereits einige Tage auf ihrer Pflegestelle und fühlt sich pudelwohl. Sie hatte kaum Schwierigkeiten, sich einzuleben und kuschelt schon sehr gerne mit Pflegefrauchen um die Wette. Sie ist aber auch ein gesundes Hundemädel, das voller Energie ist und viel Miteinander-Erleben braucht: Seien es Spaziergänge, Ball-Holen, vielleicht sogar ein Hundesport. Eine liebe und aktive Familie wäre genau das Richtige für sie. Linchen ist dabei, ganz viel zu lernen: Sie ist so clever, dass ihr das nicht schwer fällt. An-der-Leine-Laufen und Rückruf sind im Moment die Unterrichtsfächer, die sie belegt. Das klappt schon ganz gut.

 

Zu Celines Geschichte: Sanda hat die kleine Hündin im Wald gefunden. Sie ist schon ein paar Tage lang alleine unterwegs gewesen und hatte sich in große Panik hineingesteigert, so dass das Einfangen ein ziemlich schwieriges Unterfangen war. Ins Shelter hat sich Celine schnell und gut eingewöhnt, was heißt, dass ihre Resilienz, das heißt ihr Vermögen, schlechte Erlebnisse wegzustecken, sehr gut ausgeprägt ist. An Leine und Geschirr hat sie sich schnell gewöhnt und es scheint, sie ist ein sehr wissbegieriges, menschenbezogenes Hundemädchen.

 

Wenn Sie mit uns über Celine sprechen möchten, senden Sie uns bitte das Kontaktformular zu. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.